Skip to content Skip to footer

Nachhaltigkeit in der Tagesklinik!

  Das Thema der Nachhaltigkeit ist uns sehr wichtig. Daher versuchen wir die Klinik immer grüner und umweltfreundlicher zu gestalten. In einem vorherigen Blogbeitrag haben wir bereits berichtet, was wir alles verändert haben, um unseren CO2-Fußabdruck zu verbessern (https://www.klinik-pacelliallee.de/blog/klimaneutrales-krankenhaus/ ). Jetzt wird es aber um die kleineren, grünen Schritte in unserer Klinik gehen, die unsere Umwelt weniger belasten sollen.   Hier können Sie lesen, welche Maßnahmen…

Read More

Körper und Seele in Einklang bringen

  Die Grenzen kognitiven Verstehens werden in dieser Therapieform überwunden. Durch körperorientierte und spielerische Vorgehensweisen wird emotionale Aufgeschlossenheit erreicht. Der Fokus wird auf neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten ausgerichtet.   Zu Beginn eines kreativen Prozesses wird frei assoziiert „Anything goes“ – zensurlos… Ohne viel Nachzudenken trauen sich die Klienten alles herauszuholen und preiszugeben, was ihnen zu einem Thema einfällt. Eine Gabe, die wir…

Read More

Musiktherapie | Ein kreativtherapeutisches Angebot der Klinik Pacelliallee

Musiktherapeutische Ansätze sind vielfältig: Klangtherapie zur Entspannung, rezeptive Musiktherapie, in der Musik gehört und auf ihre individuelle Bedeutungsgebung hin besprochen wird, gemeinsames Singen, Musik und Tanz, u.a.. In der Klinik Pacelliallee biete ich vorwiegend aktive Musiktherapie an: Freie Improvisation auf Instrumenten, die ohne Vorkenntnisse spielbar sind. Improvisieren heisst Spielen aus dem Stegreif und jenseits der…

Read More

Klimaneutrales Krankenhaus!

Uns liegt es als Klinik am Herzen, CO2-frei unseren Betrieb zu führen. Unser Fußabdruck soll helfen, den Temperaturanstieg zu begrenzen. Was haben wir dafür alles getan? Wir unterstützen unsere Mitarbeiter*innen mit 30,- € / Monat, wenn sie auf dem Weg zur Arbeit öffentliche Verkehrsmittel oder das Fahrrad benutzen. Der Strom wird zu 100% aus regenerativen…

Read More

Corona – wie reagieren!

Für uns, als Leitung einer psychiatrischen Tagesklinik ist es eine große Herausforderung, die Hygieneanforderungen des Robert-Koch-Instituts in ihrer ganzen Breite umsetzen. Unter anderem deshalb haben viele Tageskliniken in der Stadt geschlossen. Uns ist es mit dem hohen Engagement unseres Teams gelungen, mit einer Fülle von Maßnahmen die Sicherheit unserer Patient*innen zu erhöhen. Diese stellen keine absolute…

Read More

Corona – Umgang mit der Verunsicherung

Die verstärkten Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionsraten im Zuge der Corona Epidemie verändern unseren Alltag in fast allen Bereichen. Die Ausgangs- und Kontaktregeln beschränken unsere Bewegungsfreiheit und schränken die sozialen Kontakte in einem erheblichen Maße ein. Die meisten Menschen reagieren auf diese Entwicklung mit vermehrten Sorgen, Ängsten und einem Gefühl der Hilflosigkeit. Nicht nur die…

Read More