Skip to content Skip to footer

Die Klinik Pacelliallee hat einen Schwerpunkt in der Behandlung von älteren Patienten, die an Depressionen leiden. Oft werden sie gleichzeitig von Diabetes mellitus (Blutzzuckererkrankung) in ihrer Lebensqualität belastet. Eine neue Studie zeigt, dass eine verhaltenstherapeutische Behandlung ihre Depression vermindert und die Stoffwechselsituation verbessert. Körperliche Aktivierung und die Veränderung von pessimistischen Gedanken sind zentrale Bausteine der Therapie. Diese Therapieansätze sind fester Bestandteil der Behandlung in der Klinik Pacelliallee.